Folge GenialeWelt.com

GenialeWelt.com

Rutschen statt räumen: Polizisten auf der Wasserrutsche

Rutschen statt räumen: Polizisten auf der Wasserrutsche

Pünktlich zum Tag der Unabhängigkeit in Asheville, North Carolina ging ein wütender Anruf bei der Polizei ein, in dem sich ein Anwohner über eine selbstgebaute Wasserrutsche in der Nachbarschaft beschwerte. Das Teil stehe auf der Straße und behindere den kompletten Verkehr. Ausserdem sei der Lärm den die Nachbarskinder damit machen kaum zu ertragen.

Sofort wurde ein Streifenwagen mit den beiden Officern Carrie Lee und Joe Jones informiert, um in der Nachbarschaft mal nach dem Rechten zu sehen. Als die Polizisten im Viertel ankamen, war ihnen sofort klar, dass alles in Ordnung ist und die Kinder bei der brütenden Hitze nur ihren Spaß haben wollen. Und wieso sollte der Spaß eigentlich nur den Kiddies vorbehalten sein, dachten sich die zwei Ordnungshüter und probierten die Rutschbahn gleich mal selber aus.

Anwohnerin Katlen Joyce Smith filmte das Ganze mit dem Smartphone und machte die beiden Spaßvögel nichts ahnend über Nacht zu viralen Berühmtheiten.

“Ich hoffe die Nachbarn, die bei der Polizei angerufen haben, haben das Video auch schon gesehen und merken, dass ihr Plan nicht aufging.” – Katlen Joyce Smith

Weiterlesen

Mehr Menschen

Die neuesten Beiträge
/ Free WordPress Plugins and WordPress Themes by Silicon Themes. Join us right now!
 OBEN