Folge GenialeWelt.com

GenialeWelt.com

Weltweit erste virtuelle Bahnstrecke mit fahrerlosen Zügen

Weltweit erste virtuelle Bahnstrecke mit fahrerlosen Zügen

In der Stadt Zhuzhou in der chinesischen Provinz Hunan wurde vor Kurzem eine bahnbrechende Erfindung im Nahverkehr vorgestellt. Der Schienenfahrzeughersteller CRRC präsentierte eine 30 Meter lange Kombination aus Bus, Straßenbahn und Zug, die fahrerlos durch die Straßen Zentralchinas zieht. Statt auf Schienen fährt der mit Gummireifen ausgestattete ART-Zug (Autonomous Rail Rapid Transit) entlang einer gestrichelten weißen Linie, gesteuert von Hunderten Sensoren.

Der integrierte Lithiumtitanat-Akku macht es möglich, nach nur 10 Minuten Ladezeit, ganze 25 Kilometer zurückzulegen. Die Bus-Bahn-Kombi ist in der Lage in Echtzeit unerwartete Verkehrssituationen zu erkennen und gliedert sich ideal in den Straßenverkehr ein. Ab 2018 soll der Zug einsatzbereit sein und auf seinen virtuellen Schienen knapp 500 Menschen durch China befördern.

Weiterlesen

Mehr Technik

Die neuesten Beiträge
/ Free WordPress Plugins and WordPress Themes by Silicon Themes. Join us right now!
 OBEN